" Junge Immobilie in Scharbeutz-Gleschendorf - SIG Holstein
Objektnummer
21-6260

Junge Immobilie in Scharbeutz-Gleschendorf

Angaben zur Immobilie

Kaufpreis
349.000,00 EUR
Käufer-Courtage mit Mwst.
3,57 %
Grundstücksfläche ca.
183 m²
Wohnfläche ca.
135 m²
Anzahl Zimmer
4,0
Baujahr
1995
Energieeffizienzklasse
B
Endenergiebedarf
57,00 kWh/(m²a)
Energiepasstyp
Bedarfsausweis
wesentl. Energieträger
Gas

Objektbeschreibung

Nicht weit entfernt von der Ostsee bieten wir Ihnen diese von außen sehr unscheinbare Immobilie in Gleschendorf in der Fierthstraße an.
Das Innere dieses Objektes wird Sie aber von einem Kauf überzeugen, ist hier doch alles erst im Jahre 2010 / 2011 neu geschaffen worden.
Im Jahre 1995 wurde das Altgebäude an der jetzt vorhandenen Gaststätte abgerissen und neu aufgebaut.
Entstanden sind vier neue Wohneinheiten (im Reihenhausstil), eine Gaststätte und eine Fahrschule.
Die Immobilie ist seit 2014 unbefristet an eine Familie vermietet, die die Immobilie sehr pfleglich behandeln und diese auch weiterhin gerne bewohnen möchten.
Den Mietvertrag senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu. Die Mieteinnahmen betragen 14.400,- € p.a. Die Betriebskosten liegen bei 100,- € pro Monat. Der Vermieter trägt Grundsteuer, Müllentsorgung bis 4 Personen, Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht, Gebäudeversicherung und Heizungswartung / -messung.
Der Gesamteindruck ist absolut überzeugend. Die Räume sind alle sehr geräumig gestaltet und Sie verfügen über Erd-, Ober- und ausgebautes Dachgeschoss. Der Spitzboden bietet Ihnen zudem noch eine Stehhöhe von ca. 1,30 m und ist durch eine Einschubtreppe erreichbar.
Bitte beachten Sie unsere weiteren Ausführungen, wo wir Ihnen einen guten Überblick darüber geben, welche interessanten Besonderheiten bei dieser tollen Immobilie verbaut wurden.
So erwarten Sie u.a. Badezimmer mit Badewanne und bodentiefer Dusche, Gäste-WC, 2 Solarkollektoren, 20 cm Wärmedämmung im Dach, Roto-Panoramafenster im Dach, Außenwärmedämmung mit 8 cm, Geschosstreppen und Zimmertüren nebst Zargen in Echtholz, hochwertige Einbauküche und vieles, vieles mehr.
Auf dem hinteren Grundstück ist ein Stellplatz für die Einheit vorgehalten.
Aufgeteilt ist das Grundstück nach sog. WEG-Recht. Nähere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage. Ein Verwalter ist nicht bestellt und jede Einheit trägt alle Aufwendungen für sich alleine.
Wir haben die Grundrisse neu aufgenommen, da der Eigentümer in der Bauphase die Räume anders aufgeteilt / errichtet hat. Demzufolge wird für die Richtigkeit der gemessenen Flächen keine Gewähr übernommen. In der Angabe der Wohnfläche können Nutzflächen enthalten sein. Ebenso ist die Fläche des Spitzbodens anteilig in der Wohnfläche mit aufgeführt. Die Wohnflächenberechnung ohne Spitzboden liegt bei ca. 119 m².
Die Befeuerung erfolgt über eine Gaszentralheizung.
Eine Übergabe erfolgt nach Absprache.

Ausstattung

Baubeginn 1995, gesamter Innenausbau 2010 bis 2011.
Das Altgebäude an der jetzt vorhandenen Gaststätte wurde abgerissen und neu gebaut.
unbefristet vermietet, Mietvertrag auf Anfrage
2 Solarkollektoren auf dem Dach
Zimmer Dachboden mit Roto-Panoramafenster
Außenwände 24 cm Kalksandstein und 8 cm Kerndämmung, Innenwände 11,5 cm Kalksandstein
Decken EG und DG jeweils aus Stahlbeton
Schwimmender Estrich im EG mit 8 cm Dämmung, Estrich OG und DG 4 cm Trittschall und 4 cm Wärmedämmung.
20 cm Wärmedämmung im Dach- und Spitzboden
Schornstein mit Anschlussmöglichkeit wasserführender Kamin

Badewanne und bodentiefe Dusche, Fußbodenerwärmung und Handtuchwärmer, dazu Doppelwaschbecken,
je mit beleuchtetem Spiegelschrank. Wandfliesen deckenhoch mit Bordüre
Sowohl im Abstellraum EG als auch im Bad Vorrichtung für Waschmaschine
Hochwertige Küche der Firma „Möbel Kraft“ mit Durchreiche zum Wohnzimmer, XXL-Geschirrspüler neu in Dez. 2020
Geschosstreppen in Buche Echtholz, Zimmertüren und Zargen in Echtholz
Wand zu Altgebäude mit Holz verkleidet
Hochwertige Holzpanelle
Ausgang nach hinten auf das Gemeinschaftsgrundstück (4 Wohneinheiten im Reihenhausstil, Gaststätte und Fahrschule)
Terrasse mit Mosaik gefliest, Außenwasserhahn- und Steckdose
Stellplatz
Gepflasteter Platz für Mülltonen, am Weg zum Stellplatz
Vermieter zahlen Grundsteuer, Müllentsorgung bis 4 Personen, Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht, Gebäudeversicherung und Heizungswartung / -messung. Alles Weitere zahlen die Mieter

Lage

Gleschendorf, zugehörig zur Gemeinde Scharbeutz, liegt im Kreis Ostholstein und hat ca. 1.200 Einwohner. Zur Ostsee sind es ca. 7 km. Die Autobahn A1 ist in wenigen Fahrminuten erreichbar. Auch die Städte Eutin und Lübeck sind bequem mit dem Auto anzufahren.
Seit über 1.300 Jahren ist der Ort Gleschendorf als zentrales Kirchdorf mit der über 850 Jahre alten Feldsteinkirche weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.
Wichtige Einrichtungen sind der Kindergarten, ein Alten- und Pflegeheim, der Sportverein GTV und die Freiwillige Feuerwehr. Ein Bäcker ist im Ort ansässig.
Ein Bahnhof und eine Schule sind ca. 2,5 km in Pönitz vorhanden.

Sonstiges

Mit weit über 300 verkauften Immobilien im Jahr ist die S-Immobiliengesellschaft mbH & Co. KG (SIG) eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Sparkasse Holstein und eines der leistungsstärksten Immobilienunternehmen in dieser Region.
Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung und Kompetenz nicht nur als Käufer, sondern auch als Verkäufer oder als Vermittler von Immobilien.
Von Hamburg bis rauf nach Fehmarn dürfen wir Ihnen unsere 13 Immobilienbüros anbieten. Somit finden sich Ihre Ansprechpartner bereits bei Ihnen vor Ort.
Wir schätzen Ihre Immobilie für den Verkauf ein, erstellen ein aussagekräftiges Exposé, fordern sämtliche Unterlagen ab und bereiten diese fachmännisch auf. Die Anforderung / Erstellung Energieausweis ist selbstverständlich enthalten.
Wir begleiten Sie bei allen wichtigen Dingen rund um die Abwicklung eines Verkaufs. Natürlich sind wir auch bei Notarterminen oder der abschließenden Übergabe für Sie tätig.
Neben der Vermarktung und Finanzierung von Immobilien sind wir auch als erfolgreicher Grundstückserschließungsträger und Neubauunternehmen bekannt.
Sollten Sie in der Nachbarschaft, im Freundes- oder Verwandtenkreis Personen haben, die Ihre Immobilie gerne professionell veräußern lassen möchten, melden Sie sich am besten gleich bei uns. Wir bedanken uns für jeden erfolgreich vermittelten Immobilienverkäufer mit einem Dankeschön in Höhe von 500,00 €.
Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch Neubauprojekte, Grundstücke, Projektierungen usw.
Schauen Sie sich gerne auf unserer Homepage www.sig-holstein.de um.
Hier werden Sie sicher fündig.
Oder ganz einfach: nehmen Sie persönlichen Kontakt mit uns auf.
Wir freuen uns auf Sie.
Ihr Thorsten Drews
Tel.: 04521 – 85 75 716

Ansprechpartner

Thorsten Drews drews@sig-holstein.de 04521 85 - 75716

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf:

* Pflichtfelder

Dokumente